Themengruppe
Vereins- und Verbandsführung

Datum und Zeitplan
Samstag/Sonntag, 11. und 12. Mai 2019, 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Ort
SZK Sportzentrum Kerenzerberg

Maximale Anzahl Teilnehmende | Verfügbare Plätze
15 | 10

Referent/in
diverse Referenten

Kurspreis | Reduktion für Mitglieder
105.00 |





Themen
Sportvereine stehen heute vor vielfältigen Herausforderungen und sie lassen sich längst nicht mehr durch «learning by doing» meistern. Am Impulsweekend erhalten Vorstandspersonen von Sportvereinen Inputs für eine zukunftsgerichtete Vereinsarbeit in folgenden Themen: Herausforderungen für Vereine Vereinsarbeit aktiv gestalten Mitgliederbindung, Nachfolgeplanung Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation Sponsoring (inkl. Crowdfunding) Das Gelernte wird in praktischen Beispielen direkt angewendet. Beim gegenseitigen Austausch erfahren die Teilnehmenden, wo der Schuh bei anderen Vereinen drückt und welche gute Ideen sie in den eigenen Verein mitnehmen können. Das Kennenlernen und Austauschen mit anderen, motivierten Vereinsfunktionären ist ein wichtiger Bestandteils des Wochenendes.

Zielgruppe
Ab 18 Jahren. Gesamtvorstände von Vereinen, junge und erfahrene Vorstandsmitglieder. Mehrere Funktionäre von Vereinen sind willkommen

Methoden
Referate, viele praktische Übungen, Gruppenarbeiten und individuelle Beratung. Während des Seminars wird genügend Zeit für individuelle Vereinsthemen zur Verfügung gestellt. Dabei stehen die Vereinsmanagement-Referenten mit Rat und Tat zur Seite.


Anmelden Zurück